Warum?

Schön das du auf meinem Blog gelandet bist. Ich bin 37 Jahre alt und bekam unseren Sohn mit 35. Die Geburt und die Anfangszeit waren für mich nicht die angenehmste. Warum es diesen Blog überhaupt gibt: Dieser Blog war ursprünglich als Eigentherapie gedacht. Ich habe leider immer wieder feststellen müssen, dass die meisten Informationen die…

Von Alex 28. Juni 2017 0

Das Verhalten an der Straße

Wir wohnen sehr ländlich, trotz allem haben wir das Pech direkt an einer Durchgangsstrasse zu wohnen. Das bedeutet zur Rushhour ist wirklich viel los. Das Landleben bedeutet auch das enorm viele landwirtschaftliche Fahrzeuge unterwegs sind. Für unseren Jungen ist das pure Begeisterung, für mich purer Stress. Denn selbst wenn wir auf einem vermeintlich ruhigen Feldweg…

Von Alex 29. November 2019 0

Kindergeburtstag

Aus dem blauen heraus entschied unser Sohn ungefähr sechs Monate vor seinem Geburtstag, dass er einen Kindergeburtstag mit Gästen haben möchte. Er wusste auch sofort wer alles kommen sollte und was für ein Motto es sein sollte. Themenplanung Da er oft seine Meinung ändert habe ich erst drei Wochen vorher die Sachen bestellt. Es sollte…

Von Alex 26. Oktober 2019 0

Das Autofahren

Wie schon beschrieben, war Auto fahren, keine seiner Lieblingsbeschäftigungen. Unsere regelmäßigen Besuche bei meinen Schwiegereltern waren diesbezüglich schrecklich. Ich habe die Autofahrten gehasst und unser kleiner Mann auch. Den ersten Frauenarzt Termin im September sind wir das erste Mal alleine gefahren. Es handelte sich um eine Strecke von fünf Minuten, die hat er komplett durch…

Von Alex 30. September 2019 0

Körperhygiene

Mit der Geburt hat man irgendwie auch eine Vorstellung wie die Körperhygiene beim Kind Abläuft. So und so oft baden mit den Cremes und den Püderchen und Tübchen. Und dann merkt man plötzlich das man den ganzen Kram gar nicht braucht. Utensilien Zur Geburt gab es ein paar Utensilien zur Körperhygiene geschenkt. Viele typische Pflegeprodukte,…

Von Alex 30. September 2019 0

Spielen auf dem Balkon

Da er anfangs ungern auf den Spielplatz  ging, haben wir uns einen Sandkasten für den Balkon besorgt. Allerdings kam mit der Flexibilität einen eigenen “Spielplatz” zu haben wieder weitere Hürden und Abenteuer auf uns zu. Die Wasser und Sandmuschel Ich hatte für den Balkon gleich als erstes eine Wasser/Sandmuschel besorgt. Der Sand kam damals erst…

Von Alex 5. August 2019 0